All posts by Armin

VThK goes KVK

Ab heute ist der Virtuelle Katalog Theologie und Kirche (VThK) in die Startseite des Karlsruher Virtuellen Kataloges mit eingebunden.

Damit werden insbesondere diejenigen Bestände kirchlich-wissenschaftlicher Bibliotheken, die (noch) nicht über einen regionalen Verbund-Katalog in den KVK eingebunden sind, für eine große Zahl von Literatursuchenden leichter zugänglich.
Und generell gewinnt das kirchlich-wissenschaftliche Bibliothekswesen an Aufmerksamkeit durch die Präsentation an dieser zentralen Stelle.
Der KVK selber erhält dadurch den Zugewinn, für fachlich orientierte Suchen attraktiver zu werden. (Mit VOE und VDL waren ja in jüngerer Vergangenheit schon Kataloge eingebunden worden, die wie der VThK einem fachlichen Konzept verpflichtet sind.)