Aufbaukurs des Fortbildungslehrgangs in Fulda-Hünfeld – offen für alle Mitglieder!

Der dritte und letzte Teil des Fortbildungslehrgangs 2018/2021 findet pandemiebedingt mit über einem Jahr Verspätung endlich statt:
18.10. bis 22.10.2021 im St. Bonifatiuskloster in Fulda-Hünfeld

Der Kurs steht wieder allen Interessierten von VkwB und AKThB als allgemeines Weiterbildungsangebot offen!
Der Stundenplan umfasst: RDA (Fortgeschrittenenstufe), Sacherschließung, Bestandserhaltung, Urheberrecht, sowie Kirchliches Tarifrecht in der Evangelischen Kirche

Der Kurs kann auch tageweise besucht werden.
Teilnahmegebühr: 90 EUR (ganze Woche) ; 30 EUR (pro Einzeltag)
Unterkunft/Verpflegung: 365 EUR für die Woche (für Einzeltage individuell berechnet)
Anmeldung über Thilo Liebe, E-Mail: Thilo.Liebe@elkb.de

Zu Fragen von Regelungen im Rahmen der Pandemie (3G-, 2G-Regelung) wenden Sie sich bitte an das Tagungshaus.

Neuerscheinung: Administration in Theological Libraries

Der zweite Band vom Theological Librarian’s Handbook ist erschienen und kann kostenlos heruntergeladen werden: „Administration in the Theological Libraries“. Der erste Band mit dem Titel Introduction to Theological Libraries wurde letztes Jahr veröffentlicht und bietet einen Überblick über die Geschichte und den aktuellen Stand des theologischen Bibliothekswesens weltweit. Im zweiten Band liegt der Fokus auf der Bibliotheksverwaltung, ein wichtiges und dringendes Thema insbesondere für alle BibliothekarInnen, die neu in diesem Bereich sind und in kleineren unabhängigen Institutionen arbeiten.

Veröffentlicht wird das mehrbändige Handbuch in Open Access von der International Theological Librarianship Education Task Force, in der sich der europäische Verband BETH und der amerikanische Verband Atla engagieren.